Geboren 1984 in NÖ

1998 - 2002

Privat-Oberstufenrealgymnasium Krems, Ökozweig, Krems an der Donau

Bildungsschwerpunkte stellen Biologie und Ökologie, Umwelttechnologie und technischer Umweltschutz sowie Entwicklung eines ganzheitlichen Gesundheitsbewusstseins dar.

2002 - 2009

Studium Ernährungswissenschaften an der Hauptuniversität Wien, Studienschwerpunkt: Psychologie der Ernährung/ Ernährungsberatung

Diplomarbeit - Obst & Gemüseverzehr von schulpflichtigen Kindern in Österreich

Umfassende wissenschaftlich orientierte, akademische Ausbildung mit dem Ziel dem gesunden Menschen Genuss und Gesundheit zu vermitteln.

2006 - 2007

Ausbildungslehrgang Gesund- und Vitalcoach, Universitätssportsinstitut der Universität Wien

Ziel dieser Ausbildung ist es, in der Lage zu sein, ein Gruppen- oder Einzeltraining im Bereich Gesundheitssport anzuleiten und durchzuführen.

2007 - 2008

Ausbildungslehrgang Pilateslehrer, Universitätssportsinstitut der Universität Wien

Pilates ist ein ganzheitliches Trainingskonzept. Während einer Pilatesstunde werden Gelenke mobilisiert, tiefliegende, kleine und meist schwache Muskelgruppen gekräftigt und bestimmte Muskeln gedehnt. Als AbsolventIn ist man befähigt, Pilates im Gruppen- und Einzeltraining zu leiten.

2010 - 2011

Ausbildungslehrgang Aerobic- und Fitnesstrainerausbildung, Universitätssportsinstitut der Universität Wien

Seit 2010

Selbstständig als gewerbliche Ernährungswissenschafterin
(Ernährungsberatung eingeschränkt auf Lebens- und Sozialberatung)

2010 - 2015

Instruktorin am Universitätssportinstitut (USI) Wien für Pilates, California Workout und Lauftraining für Frauen

2015 - 2018

cand. Masterstudium: Klinische Ernährungsmedizin an der Donau Universität Krems 

2014 bis heute

Lehrbeauftragte der Medizinischen Universität Wien für den Universitätslehrgang "Master of Public Health", Thema der Vorlesung: "Ernährung & Substitution bei körperlicher Aktivität I+II"