Keld S.,
Industriekaufmann

...Während des Beratungsgesprächs entschied ich mich für das Paket 3. Der erste Weg führte mich zur Blutabnahme für eine umfassende Laboranalyse. Nach Auswertung des Essensprotokolls einer gesamten Woche wurde mir im persönlichen Gespräch bewusst, wie viel Kalorien ich meinem Körper täglich zugeführt habe. Das Ergebnis stellte alles andere als eine ausgeglichene Bilanz dar. Eine Kompensation durch Bewegung war schlichtweg nicht möglich. Darauf folgten einige Gespräche, in denen wir im Detail meine Mahlzeitengestaltung Schritt für Schritt optimierten. Dabei ging Verena sehr auf meine aktuelle Gesundheit und meine Alltags- und Berufssituationen ein. Die Vorschläge waren gut umzusetzen, die Gerichte sehr wohlschmeckend und alles in allem sehr ausgewogen. Wer mag schon "nur gesund" täglich das Gleiche essen? Ich nicht J. Mit genügend Bewegung darf sogar auch richtig "gesündigt" werden, wenn die Gesamtbilanz passt (Zufuhr und Abbau von Kalorien). Ein Jahr zurückblickend ist es ähnlich wie damals das "Gehen lernen" - ich denke nicht mehr nach - ich tue einfach das richtige - das "Mindsetting" funktioniert. Somit habe ich mein Ziel - 11 Kilo abzunehmen - erreicht, und arbeite nachhaltig daran, dieses Gewicht auch zu halten und somit gesund alt zu werden, ohne mich dabei zu kasteien. J Persönlich bin ich der Meinung, dass ab einem gewissen Alter nur eine sinnvolle Mischung von Ernährung & Bewegung zum gewünschten Ergebnis führt. Mir hat es nicht nur Spaß gemacht, sondern gleichzeitig habe ich viel daraus gelernt - ich kann dieses Jahrespaket mit Verena nur Jedem empfehlen."

zurück: